Datum

22. Oktober 2022
Expired!

Uhrzeit

15:30 - 17:00

Kunst im Haus Oberschlesien

Die Idee, diese Ausstellung im Haus Oberschlesien zu veranstalten, kam aus den Reihen des Kulturkreises Hösel e. V., der die Stadtteilkultur durch vielfältige Angebote aus dem Musik- und Literaturbereich sowie durch Bildungsreisen seit vielen, vielen Jahren belebt. Nun soll dieses Spektrum durch bildgebende Kunst erweitert werden. Was liegt da näher als eine Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Ratinger Maler? Die Stiftung Haus Oberschlesien und das Oberschlesische Landesmuseum als Eigentümer des Gebäudes wurden mit ins Boot geholt und so entstand diese kleine Ausstellung. Gezeigt werden 27 vorwiegend neue Exponate, die bisher noch nicht ausgestellt wurden. Ein spezielles Thema wurde nicht vorgegeben, sodass man sich wieder auf eine große Vielfalt an Motiven und Techniken freuen darf.

Es stellen aus: Ursula Aring, Ulrike Bethge, Carla Cramer-Behrendt, Svend Dunkhorst, Anita Esper, Gabi Funck, Gabriele Funk, Liddy Hofmann, Eva Koch, Pauline Kugler, Vera Kuppe-Schiffler, Elfi Lütcke, Petra Richter-Rose, Conny Slaghuis, Ursula Stüwe-Schmitz und Angela Traumann.

Vernissage: Samstag, 22. Oktober 2022, 15:30 Uhr
Ausstellungsdauer: 22. Oktober – 4. November 2022

Öffnungszeiten: dienstags – freitags 14-16:30 Uhr und bei Veranstaltungen des Kulturkreises Hösel; sonntags und montags geschlossen.

Ort: Haus Oberschlesien, Bahnhofstr. 71, 40883 Ratingen

 

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.